07.05.2020
 
Elternbrief Heilpädagogische Schule (HPS)
 
--------
 
Elternbrief Tagessonderschule (TSS)
Brief als PDF

 
 
30.04.2020
 
Liebe Eltern
Der Bundesrat hat am 29. April 2020 beschlossen, das Verbot von Präsenz-
unterricht an der Volksschule ab dem 11. Mai 2020 wieder aufzuheben.
 
Wir werden Sie anfangs nachster Woche mit einem Brief über die Umsetzung
der Wiedereröffnung und über die Schutz- und Hygienemassnahmen an der
Heilpädagogischen Schule (HPS) und der Tagessonderschule (TSS) informieren.
 
Annalise Rohrer                    Ramona Deplazes
Institutionsleitung                          Bereichsleitung Schule HPS
 

20.04.2020

Informationen zum Betreuungs- und Entlastungsangebot
der
Heilpädagogischen Schule Trübbach (HPS) und
der Tagessonderschule Azmoos (TSS)
in der Woche vom 27. April bis 1. Mai 2020:
 
Heilpädagogische Schule Trübbach (HPS)
 
Betreuungsangebot ganze Woche
Dieses Angebot ist für alle Internatskinder und für Kinder, deren Eltern arbeitsbedingt nicht
selber auf ihre Kinder aufpassen können. Diese Kinder werden mit dem Schulbus abgeholt
und wieder nach Hause gebracht. Die «Hausaufgaben» erledigen diese Kinder in der Schule.


Entlastungsangebot 3 Halbtage pro Woche
Die HPS übernimmt die Betreuung ihres Kindes an drei Halbtagen pro Woche. Die Zeitfenster
sind 8.30 -11.30 Uhr und 13.30 – 16.30 Uhr. Die Halbtage sind aus organisatorischen Gründen
nicht wählbar. Die Eltern müssen ihr Kind selber an die Schule fahren und wieder abholen.
Kinder in diesem Angebot erhalten weiterhin angepasste Aufgaben nach Hause geschickt.

Tagessonderschule Azmoos (TSS)

Entlastungsangebot 3 Halbtage pro Woche
Die TSS übernimmt die Betreuung ihres Kindes an drei Halbtagen Dienstag, Donnerstag und

Freitag pro Woche jeweils von 13.30 – 16.30 Uhr. Die Kinder kommen mit dem ÖV oder die
Eltern bringen ihr Kind selber an die Schule und holen es wieder ab.  Kinder in diesem Angebot
erhalten weiterhin angepasste Aufgaben nach Hause geschickt, die sie Zuhause
zu erledigen
haben.

Anmeldevorgehen für die Woche vom 27. April – 1. Mai 2020

Um sich für ein Angebot anzumelden, melden Sie sich bitte bis
Donnerstag, 23. April 2020 um 11.00 Uhr im Sekretariat unter 081 750 21 00.
Das Sekretariat ist von 7.30 – 12.00 Uhr und von 13.00 – 16.00 Uhr besetzt.
 
 
07.04.2020
 
Elternbrief der Institutionsleitung für die Tagessonderschule Azmoos:
 
 
Der Flyer des schulpsychologischen Dienstes des Kantons St. Gallen
"Coronavirus - Eine Herausforderung
für Schule und Familie" ist aktualisiert worden.
Sie finden hier die neue Fassung:

 
 
 
 
-------
 
03.04.2020
 
Elternbrief der Institutions- und der Schulleitung (Heilpädagogische Schule).
 
 
-------
 
02.04.2020
 
Elternbrief des Regierungsrates.
 
 
-------
 
30.03.2020
 
Während der Schulferien vom 4. bis 18. April 2020 ist für ein Betreuungsangebot die
Gemeinde zuständig.  Wir bitten Sie, sich bei Bedarf bei Ihrer Wohngemeinde
zu melden.
 
In den Schulferien ist das Sekretariat von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch erreichbar.
 
Weitere Informationen werden nach den Schulferien wieder hier publiziert.
 
Der schulpsychologische Dienst des Kantons St. Gallen bietet Eltern und
Lehrpersonen mit dem Flyer "Coronavirus - Eine Herausforderung
für Schule und Familie" kleine Hilfestellungen.
 
 ------
 
19.03.2020
 
Anmeldung für das Betreuungsangebot an der Heilpädagogischen Schule Trübbach
für die Woche vom 30. März – 3. April 2020
bis Donnerstag, 26. März, 8.00 Uhr, an 081 750 21 02 (Frau Ramona Deplazes)
 
-------
 
16.03.2020
 
Anmeldung für das Betreuungsangebot an der Heilpädagogischen Schule Trübbach
für die Woche 23. – 27. März 2020
bis Donnerstag, 19. März 8.00 Uhr an 081 750 21 02 (Frau Ramona Deplazes)
 
Elternbrief zur Schulschliessung:



Elternbrief Schulschliessung als PDF